Morgens um 6:30 Uhr am Lauftag in Wolkenstein mit unseren Helfern
Unser Begleitfahrzeug wir beladen.....bald geht´s los.
Die Mutmacher am Startpunkt kurz vor dem Laufbeginn. Rainer Schmoigl, Klaus Hutflesz, Christiane Schiweck, Gitti Griebl und Gabi Deuscher
Auf der Strecke kurz vor dem Grödnerjoch...die Stimmung ist gut.
Mutmacherin Christiane Schiweck
Mutmacherin Gabi Deuscher
Mutmacherin Gitti Griebl
Mutmacher Klaus Hutflesz
Mutmacher Rainer Schmoigl mit Gabi Deuscher
Die Zeit nahmen wir uns gerne....kurzer Besuch der Kapelle am Grödnerjoch. Wir wollten ein paar Zeilen hinterlassen....
Im Herzen haben wir ein paar Menschen mitgenommen, die nicht mehr unter uns verweilen..
Unser Radbegleiter Sigi Klemenz hatte so seinen Spaß :-) Schnee im August....JUCHEH ;-)
Ohne unseren treuen Helfern hätten wir es nicht geschafft...vielen Dank an Euch alle.
Wir wurden bestens betreut.....DANKESCHÖN
Sicher ist sicher.....
Zwischendurch durften wir unglaubliche Ausblicke erleben/erspüren.
Kurz mal die Beine massieren....eine Wohltat....DANKE
Solche Ausblicke waren für uns selbst Mutmacher, damit wir die Strecke nach knapp 11 Stunden mit einem Lächeln beendeten.
Unser letzter Pass, von vier, die wir bezwungen haben....Emotionen pur...
Die letzten Meter von 55 Kilometern.....unbeschreiblich.
Für manchen nur Zahlen....für uns stecken 7 Monate Training dahinter, in dem viel Schweiß geflossen ist, wo wir gehadert haben, gezweifelt haben, auch viel gelacht haben....vielen haben daran gezweifelt .....und jetzt haben wir es geschafft.
Vielen Dank an alle, die unsere "spinnerte" Aktion unterstützt haben, durch Euch lebt die Idee der Mutmacheraktionen. Wir freuen uns über jede noch so kleine Spende die wir Ende September an die Kinderkrebshilfe Rottal/Inn weitergeben dürfen. DANKE